Natürliche Reinigungstipps Teil 4, Geschirrspülmittel

Atemprobleme, Geschirrspüler, Grünwaschmittel.
Was kann man wirklich in Geschirrspülmitteln finden? Die Artikel, die dem INCI von Kosmetika für Gesicht, Körper, Nägel und Haare gewidmet sind, machen deutlich, dass oft leider viele Produkte wie Cremes, Beauty-Seren, Shampoos, Masken, Lotionen oder Make-up enthalten irritierende, manchmal schädliche oder sogar vermutete krebserregende Inhaltsstoffe. Auch Geschirrspülmittel sind keine Ausnahme und viele enthalten chemische Duftstoffe, die oft Kontakt- oder Atemallergien verursachen können, aggressive Tenside und Schadstoffe, Aufheller, die an den Gerichten befestigt bleiben und so, wenn wir essen, nehmen wir auch einige dieser Partikel, und Chlorverbindungen die in Kontakt mit Wasser aktiviert werden. Insbesondere wenn Sie den Geschirrspüler öffnen, enthalten die Dämpfe, die herauskommen, Chlor, das Müdigkeit und Reizungen in Hals, Augen und Lunge verursachen könnte. Heute sehen wir, wie man ein hausgemachtes Geschirrspülmittel, das auch verwendet werden kann, wenn Sie das Geschirr mit den Händen waschen, völlig grün, natürlich und respektvoll, sowohl für unsere Gesundheit als auch für den Planeten.

Spülmittel für Geschirrspüler

Nehmen Sie 4 Zitronen, sie sollten organisch sein, da wir alles verwenden, Fruchtfleisch, Saft und Schale. Dann brauchen Sie 100 ml weißen Essig, 800 ml Wasser, 200 Gramm grobes Meersalz, noch besser, wenn organischen Ursprungs. Schneiden Sie die Zitronen in zwei Hälften und dann in Viertel, entfernen Sie die Samen. In einem großen Topf das Wasser gießen und die Zitronen hinzufügen, alles zum Kochen bringen und dann etwa zwanzig Minuten köcheln lassen, nach dieser Zeit werden die Zitronen weich sein. Den Topf vom Herd nehmen und abkühlen lassen, dann die Zitronen mit einem Stabmixer vermischen. Filtern Sie die Mischung mit einem Sieb. Essig und Salz dazugeben und vermischen. Setzen Sie die Hitze wieder auf und kochen Sie für 15 Minuten, dann lassen Sie es abkühlen, weiter mit einem Löffel rühren. Gießen Sie die Mischung in eine Flasche und das Geschirrspülmittel ist fertig. Um es zu verwenden, geben Sie 2-3 Esslöffel dieser Mischung in den Waschmittelspender und starten Sie die Spülmaschine. Das Reinigungsmittel sollte für ein paar Wochen an einem kühlen und trockenen Ort aufbewahrt werden. Um eine höhere Menge an Waschmittel zu machen, könnte eine gute Wahl sein, die Mischung in die Eisformen zu gießen und im Gefrierschrank zu halten oder, alternativ, um es heiß in die Gläser der Marmelade zu gießen, die geschlossen und umgedreht werden sollte für etwa 5 Minuten. Dieses Reinigungsmittel wirkt dank der Zitronensäure, die in Zitronen enthalten ist, Bakterizid, Desinfektionsmittel und Chelatmittel, es bedeutet, dass es an Metalle bindet und Kalkstein entgegenwirkt (Ciriminna et al, Chem Cent J, Mar 2017 - Faot et al, BMC Oral Health, Jun 2014). Das Reinigungsmittel wirkt auch dank des ätherischen Öls von Zitrone, antibakteriell und Reinigung (Dosoky et al, Int J Mol Sci, Jul 2018), das Salz wirkt als Konservierungsmittel und schließlich Essigsäure in Essig enthalten hat eine entfettende und reinigende Wirkung (PubChem Database).
Natural Remedies App Logo
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung
Natürliche Heilmittel
Laden Sie die App herunter
Copyright © 2020 - naturallifeapp.com Registered Brand 302018000008020
x
Home
Über uns
App
Natürliche Heilmittel
Yoga-Praxis
DIY Heilmittel
Gesunde Rezepte
Suche