Menu
Natural Home Remedies healthy recipesNatural Home Remedies healthy lifestyle

Natürliche Schönheit, strahlende Haut mit Reismehl

Anti-Aging, macht die Haut strahlend und geschmeidig, hilft gegen Hautflecken, auch solche, die durch Akne verursacht werden, Peeling-Effekt auf der Haut, die samtiger und glatter erscheint.
Mehle werden nicht nur zur Zubereitung köstlicher Leckereien wie Kekse, Kuchen oder Brot verwendet, sondern können auch wertvolle Verbündete der Schönheit werden. Also lassen Sie uns in unsere Küche gehen, um ein ganz besonderes Kosmetikprodukt zu bekommen, Reismehl! Mal sehen, was Reismehl für unsere Haut tun kann und wie wir seine Vorteile nutzen können.

Reismehl, kosmetische Eigenschaften

Reismehl, insbesondere Vollkorn, enthält wichtige Antioxidantien mit Anti-Aging-Wirkung, die in der Kosmetik weit verbreitet sind, wie Gamma-Oryzanol und Ferulasäure. Die Haut ist dank der Wirkung dieser Substanzen strahlender, elastischer, straffer und glatter (Manosroi et al., Pharm Biol, 2012). Darüber hinaus verbessern Ceramide, eine Art Lipid, in Reis die Hautfeuchtigkeit und stellen die Hautbarriere wieder her (Manosroi et al., J Nanosci Nanotechnol, 2011 - Lee et al., Biomol Ther, 2014). Schließlich ist es auch erwähnenswert, dass Reis dunklen Hautflecken entgegenwirkt und dank Phytinsäure, die mit Peeling-Effekt wirkt, zu einem gleichmäßigeren Teint beiträgt (Chen et al., Molecules, 2021). Dank dieser Wirkung hilft Reismehl nicht nur bei Lichtalterung mit Hautverfärbungen, sondern auch bei Akne und durch Läsionen verursachten Flecken (Sarkar et al., J Cutan Aesthet Surg, 2019).

Reismehl, wie man es in der Kosmetik verwenden kann

Heute sehen wir, wie man eine einfache Kosmetik zubereitet, indem man die Synergie zwischen Reismehl, grünem Tee und pflegenden und Anti-Aging-Pflanzenölen nutzt. Tatsächlich wirkt grüner Tee entzündungshemmend und antioxidativ auf die Haut, wirkt der Schädigung durch UV-Strahlen entgegen und reguliert die Talgproduktion (OyetakinWhite et al., Oxid Med Cell Longev., 2012 - Mahmood et al., Hippokratia, 2013). Daher ist grüner Tee als Kosmetik für jeden Hauttyp geeignet, sowohl für reife als auch für junge Haut. Eine Tasse Wasser zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen und einige Minuten warten, bis das Wasser 70 °C erreicht hat. Einen grünen Teebeutel hinzugeben und 10 Minuten ziehen lassen, dann den Beutel herausnehmen und den Aufguss etwas abkühlen lassen. In einer Schüssel 2 Esslöffel Reismehl und so viel grünen Tee mischen, wie Sie für eine Creme benötigen. Fügen Sie, bei reifer Haut, 1 Teelöffel Arganöl mit pflegender und feuchtigkeitsspendender Wirkung oder, für junge, zu Akne neigende Haut, 1 Teelöffel Jojobaöl, das zum Schutz der Hautbarriere und zur Regulierung der Talgproduktion nützlich ist, hinzu. Auf das Gesicht auftragen und 15 Minuten einwirken lassen, dann ausspülen und mit der gewohnten Behandlung fortfahren.
AUTOR
Sie verbindet ihre Leidenschaft für einen natürlichen Lebensstil und ihr Studium, sie hat in der Tat einen Master of Science in Physik und einen PhD in Physik im Bereich der Biophysik. Wissenschaftliche Artikel zu lesen, mit den neuesten wissenschaftlichen Forschungen aktualisiert zu werden und neue Methoden und Rezepte zu testen, ist seit immer ihre Aufgabe, die, wie wir hoffen, für Sie nützlich geworden ist.
Natural Remedies App Logo
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung
Natürliche Heilmittel
Laden Sie die App herunter
Copyright © 2022 - Natürliche Heilmittel Registered Brand 302018000008020
x