Schwarze Pappel

Entzündungshemmen, balsamische und schleimlösende Wirkung, wirkt husten, Schleim und chronische Bronchitis, hilfreich bei Infektionen der Harnweg, wohltuende Wirkung auf den Kreislauf, nützlich bei arterieller Insuffizienz und Arteriopathie der unteren Extremitäten.
Die schwarze Pappel oder populus nigra ist ein Baum aus der Familie der Salicaceae, die auch Weiden enthält, ist in Süd- und Mitteleuropa und einigen asiatischen Regionen beheimatet und kann sogar 30 Meter hoch sein. Die Knospen der schwarzen Pappel, die zu Beginn des Frühlings geerntet werden, werden verwendet, um das Glycerinmazerat der Pflanze zu erhalten. Dieses Mittel wird verwendet, um Infektionen der Atemwege wie chronische Bronchitis zu bekämpfen, es hat balsamische und schleimlösende Eigenschaften. Darüber hinaus spielt das Glycerin Mazerat der schwarzen Pappel auch eine positive Wirkung bei Harnwegsinfektionen, Arthrose und verbessert die Durchblutung der unteren Extremitäten bei arteriellen Erkrankungen mit Beinschmerzen oder Taubheit. Sie können 50 Tropfen Glycerin mazerate einmal täglich in etwas Wasser 15 Minuten vor den Mahlzeiten einnehmen. Sie können die Synergie mit anderen Glycerin-Mazeraten nutzen, um die Wirkung der schwarzen Pappel zu verstärken. Bei arterieller Insuffizienz erfolgt die Kombination in der Tat mit dem Glycerinmazerat von Alnus glutinosa. Bei Arthrose ist die Kombination mit Pinus montana.
Natural Remedies App Logo
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung
Natürliche Heilmittel
Laden Sie die App herunter
Copyright © 2020 - naturallifeapp.com Registered Brand 302018000008020
x
Home
Über uns
App
Natürliche Heilmittel
Yoga-Praxis
DIY Heilmittel
Gesunde Rezepte
Suche