Menu
Natural Home Remedies healthy recipesNatural Home Remedies healthy lifestyle

Sencha grüner Tee

Vitamine und Mineralsalze, hilft, das Immunsystem und die Konzentration zu unterstützen, Gesundheit der Zähne , Lage, Cholesterin und Zuckerspiegel im Blut, hoher Gehalt an Epigallocatechin, ein Anti-Tumor-Flavonoid.
Eine chinesische Legende besagt, dass die Entdeckung von Tee, 5000 Jahre vor Christus, von Kaiser Shen Nong gemacht wurde, der verwendet, um Wasser zu kochen, um es zu reinigen. Eines Tages landete ein Blatt, das vom Wind getragen wurde, in der Tasse. Der Kaiser war fasziniert von dem Aroma und der Farbe, die daraus kam. Aber eigentlich ist der genaue Ursprung des Tees unbekannt, aber sicher ist, dass dieses Getränk dank seines Geschmacks und seiner starken Eigenschaften seit langem bekannt und geschätzt wurde. Obwohl es verschiedene Sorten von Tee, grün, schwarz, Oolong und weiß, ist die Pflanze immer die gleiche, Camelia Sinensis, nur der Produktionsprozess ist anders. In diesem Artikel beschäftigen wir uns mit einer Vielzahl von grünem Tee, Sencha-Tee. Sencha ist ein japanischer grüner Tee, der reich an gesunden Eigenschaften ist. Es ist eine Art von Tee, die in voller Sonneneinstrahlung wächst, es zeichnet sich durch einen frischen Duft aus und wird nur durch die erste Ernte von Mai mit sehr feinen und weichen Blättern hergestellt. Sencha, wie alle grünen Tee, bringt Vitamine, einschließlich C, wichtig für das Immunsystem, Gruppe B sehr hilfreich für das Nervensystem, Gehirn und Konzentration, sondern auch K für die Wundheilung, und Mineralsalze wie Zink, Kalium, Magnesium, Fluorid für die Gesundheit der Zähne. Sencha enthält Substanzen, die den Cholesterinspiegel und den Blutzuckerspiegel senken können, aber vor allem liefert es ein Anti-Tumor-Flavonoid, Epigallocatechin. In dem Buch Les aliments contre le cancer, geschrieben von Richard Beliveau und Denis Gringas, werden verschiedene Arten von grünem Tee analysiert, um ihre Epigallocatechin-Aufnahme zu untersuchen. Es hat sich ergeben, dass Sencha Tee einer der Tee mit dem höchsten Gehalt an Epigallocatechin ist, zusammen mit einem anderen japanischen grünen Tee, dem Gyokuro. Um einen guten Sencha Tee vorzubereiten, sollte das Wasser nicht den Siedepunkt und eine Temperatur von etwa 70° C erreichen, dann nehmen Sie es ab und ziehen Sie einen Teelöffel Sencha pro Tasse für eine Zeit von 8 bis 10 Minuten, um die maximale Menge an Antitumorstoffen zu haben. Sencha ist ein Tee zum Trinken am Morgen, nicht geeignet für den Nachmittag oder Abend wegen der Anwesenheit von Koffein.
Natural Remedies App Logo
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung
Natürliche Heilmittel
Laden Sie die App herunter
Copyright © 2021 - Natürliche Heilmittel Registered Brand 302018000008020
x