Menu
Natural Home Remedies healthy recipesNatural Home Remedies healthy lifestyle

Sonnenblumenkerne

Vitamine und Mineralsalze, Folsäure und Linolsäure, LDL-Cholesterinkontrolle, antioxidative Wirkung durch die Anwesenheit von Vitamin E gewährleistet.
Sonnenblumenkerne werden aus der Pflanze Helianthus annuus oder gewöhnliche Sonnenblume geerntet, die zur Familie der Asteraceae gehört und durch einen großen und typischen Blütenstand gekennzeichnet ist, der zur Sonne neigt. Obwohl kleine, Sonnenblumenkerne eine Quelle von wertvollen Nährstoffen für die Gesundheit des Körpers sind, bringen sie in der Tat Vitamine der Gruppe B, aber vor allem Vitamin E, das ein starkes Antioxidans ist, Mineralsalze wie Zink, Eisen, Kalium, Phosphor und Magnesium, aber auch Folsäure, sehr wichtig während Schwangerschaft für die Gesundheit und die Entwicklung des Fötus, und essentielle Fettsäuren wie Linolsäure, in der Lage, schlechte LDL-Cholesterin zu senken. Für das, was Vitamin E betrifft, das in diesen Samen reichlich vorhanden ist, spielt es eine Rolle gegen freie Radikale und Alterungsprozesse, hilft aber auch, das Risiko von Herzerkrankungen, Herzinfarkt und einigen Arten von Krebs zu reduzieren. Wie die 1991 veröffentlichte Studie zu Lancet belegt, können niedrige Mengen an Vitamin E das Risiko von Angina pectoris erhöhen, und wie im Artikel 1993 über The New England Journal of Medicine berichtet, würde die Integration von Vitamin E eine Rolle bei der Verringerung des Risikos von Herzerkrankungen spielen. Die Einnahme von Vitamin E als Ergänzung ist jedoch ein sehr diskutiertes Thema, es gibt diejenigen, die behaupten, dass es keine schützende Wirkung auf das Herz hat oder sogar gefährlich für die Gesundheit sein kann, während andere ihre Wirksamkeit unterstützen. Im Gegenteil, es wird empfohlen, Lebensmittel zu nehmen, die reich an Vitamin E und anderen Antioxidantien sind, da diese Gewohnheit mit einem geringeren Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen zusammenhängt, wie im American Journal of Terapeutics 2010 von einer Gruppe von Forschern der Chicago Medical School sowie in den Richtlinien berichtet der American Heart Association. Sie können einen Esslöffel Sonnenblumenkerne zum Frühstück Joghurt oder zu Ihren Salaten hinzufügen, sie verwenden, um das von Ihnen zubereitete Brot zu dekorieren, aber Sie können auch die mit anderen Samen vermischten Sonnenblumenkerne als leckerer Snack essen. Achten Sie darauf, dass die Samen nicht ranzig sind wegen der schlechten Erhaltung, diese schlechte Erhaltung kann in der Tat erhöhen freie Radikale.
Natural Remedies App Logo
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung

Sie könnten auch an diesen gesunden Rezepten interessiert sein

Natürliche Heilmittel
Laden Sie die App herunter
Copyright © 2021 - Natürliche Heilmittel Registered Brand 302018000008020
x