Menu
Natural Home Remedies healthy recipesNatural Home Remedies healthy lifestyle

Grünlilie

Pflanze gegen Verschmutzung von NASA untersucht, Lage 96% des Kohlenstoffmonoxid, eine toxische Substanz, die durch Öfen oder Schornsteine freigesetzt werden kann, es ist in der Luft in Städten mit viel Verkehr, die Anlage kann auch absorbieren die 86% Formaldehyd, vorhanden in der Zigarettenrauch, in Farben und Lacke, Sperrholz, Deodorantien, Desinfektionsmittel und Reinigungsmittel.
Clorophytum comosum, auch als Grünlilie bekannt, ist eine immergrüne Pflanze, die zur Familie der Liliacee gehört und im südlichen Afrika beheimatet ist. Der Name leitet sich von den griechischen Wörtern Chloròs grün und Phytòn Pflanze ab. Die Grünlilie gehört zu einer Liste von Pflanzen, die von der NASA in den 70er Jahren wegen ihrer positiven Auswirkungen auf das Mikroklima untersucht wurden, insbesondere wegen ihrer Fähigkeit, die Verschmutzung durch die Aufnahme vieler giftiger Substanzen zu reduzieren. Wenn Sie das Clorophytum in einem Raum platzieren, ist es in der Lage, die 96% des Kohlenmonoxids und die 86% des Formaldehyds zu absorbieren. Diese Eigenschaften der Grünlilie sind sehr wichtig, da sowohl das Formaldehyd als auch das Kohlenmonoxid toxische Substanzen sind, die in der Lage sind, die Gesundheit zu schädigen, die aber leicht in Häusern zu finden sind. Formaldehyd, das als krebserzeugend eingestuft wurde, wird durch Zigarettenrauch, aber auch durch Farben und Lacke, Lösungsmittel, Sperrholz, Reinigungsmittel, Deodorants und Desinfektionsmittel freigesetzt. Für das, was Kohlenmonoxid betrifft, ist dies ein geruchloses, farblos und toxisches Gas, es entsteht aufgrund einer unvollständigen Verbrennung, nämlich wenn der Sauerstoffanteil in der Luft niedriger wird und es nicht mehr genug ist, um eine vollständige Verbrennung zu erzeugen. Dieses Gas ist leichter als Luft und neigt dazu, in den Räumen zu bleiben, es kann in anderen Räumen diffundieren und kann in Wände und Böden eindringen. Das Kohlenmonoxid ist ein Problem vor allem, wenn es kalt ist, die Heizung ist tatsächlich eingeschaltet, Öfen und Schornsteine arbeiten und Kohlenmonoxid freisetzen, das bei Fehlfunktionen zunehmen kann. Darüber hinaus bleiben die Fenster, wenn es kalt ist, oft geschlossen, und wenn wir sie für etwas Luft öffnen, wird die Luft von außen durch das Auto Abgas verschmutzt. Aus diesem Grund kann es vorkommen, dass das Haus eine hohe Menge an Kohlenmonoxid hat, aber die Grünlilie kann eine wichtige Rolle bei der Entfernung eines sehr hohen Prozentsatzes dieser Substanz spielen. Darüber hinaus ist die Grünlilie auch eine schöne Pflanze und erfordert eine geringe Wartung, sie liebt das Licht, aber auch die direkte Sonne, aber es ist besser, die Pflanze im Sommer zu schützen, weil sie nicht einer Temperatur über 26°C ausgesetzt werden sollte. reduziert in den kalten Monaten, aber achten Sie darauf, dass der Boden nicht trocknen muss.
Natural Remedies App Logo
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung
Natürliche Heilmittel
Laden Sie die App herunter
Copyright © 2021 - Natürliche Heilmittel Registered Brand 302018000008020
x