Menu
Natural Home Remedies healthy recipesNatural Home Remedies healthy lifestyle
Video Yoga für das Immunsystem

Yoga für das Immunsystem

Als Teil eines gesunden Lebensstils kann Yoga auch dazu beitragen, den Körper zu stärken und das Immunsystem zu unterstützen. Tatsächlich sind Yogaübungen wie Drehungen und umgekehrte Positionen nützlich, um Giftstoffe zu entfernen, Entzündungen entgegenzuwirken und die Blutversorgung des Thymus zu verbessern. Thymus ist eine Drüse des Immunsystems, in der weiße Blutkörperchen zur Bekämpfung von Bakterien und Viren reifen.
Sie sitzen auf der Matte, Ihre Beine sind vor Ihnen ausgestreckt. Heben Sie Ihre Arme und verzahnen Sie Ihre Finger. Atmen Sie aus und biegen Sie Ihren Oberkörper nach vorne, bewegen Sie sich gleichzeitig nach rechts, ziehen Sie dann eine Drehung mit dem Torso und bringen Sie ihn leicht nach hinten. Atmen Sie ein und vervollständigen Sie die Rotation, indem Sie Ihren Oberkörper nach links und nach vorne bringen. Fahren Sie so fort.
Gehen Sie auf den Rücken, die Beine sind gebeugt und die Füße nahe am Becken. Drücken Sie mit den Füßen auf den Boden und heben Sie Ihr Becken von der Matte ab. Bringen Sie Ihr Becken so hoch wie möglich in die Yoga-Pose der Brücke. Dann geben Sie das Becken auf den Boden zurück.
Bringen Sie Ihre Beine gebeugt an Ihre Brust, heben Sie Ihr Becken und stützen Sie Ihren Rücken mit den Händen. Strecken Sie Ihre Beine zur Decke in der Kerzen-Yoga-Position. Dann beugen Sie Ihre Beine und legen Sie Ihre Füße auf den Boden, hinter Ihren Kopf, strecken Sie Ihre Beine. Die Arme sind gestreckt und die Hände greifen hinter dem Rücken. Bringen Sie Ihre Beine zurück in die Kerzen-Yoga-Position. Dann kehren Sie mit dem Rücken zu Boden zurück.
Gehen Sie auf allen Vieren. Bringen Sie Ihr rechtes Knie gebeugt zwischen Ihre Hände und strecken Sie Ihr linkes Bein nach hinten. Atmen Sie und bleiben Sie in der Position. Dann beugen Sie sich vor und ruhen Sie Ihre Stirn in der Yoga-Position der Taube auf den Boden. Heben Sie Ihren Oberkörper an, halten Sie zuerst hier an, dann können Sie mit der Zeit die komplette Position ausführen. Heben Sie Ihren linken Fuß und legen Sie ihn in den linken Arm. Der rechte Arm geht hinter den Nacken und die Hände greifen. Wiederholen Sie dies auf der anderen Seite.
Gehen Sie wieder auf alle Viere und lassen Sie sich dann auf dem Bauch liegen. Die Hände sind auf Schulterhöhe. Drücken Sie Ihre Hände auf den Boden und heben Sie Ihren Oberkörper, Ihr Kopf schaut nach oben in der Yogaposition der Kobra. Lassen Sie die Position los, legen Sie Ihre Hände übereinander. Die Stirn ruht auf den Händen. Atmen Sie, Sie können die Auswirkungen der Sequenz im Körper fühlen.
Natural Remedies App Logo
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung
Natürliche Heilmittel
Laden Sie die App herunter
Copyright © 2021 - Natürliche Heilmittel Registered Brand 302018000008020
x