Menu
Natural Home Remedies healthy recipesNatural Home Remedies healthy lifestyle
Video Yoga für das sechste Chakra

Yoga für das sechste Chakra

Die Chakren sind nach der indischen Tradition die energetischen Zentren, in denen die Körperenergie fließt. Die Hauptchakren sind 7 und befinden sich entlang der Wirbelsäule. Heute sehen wir eine Yoga-Sequenz wirklich vorteilhaft für das sechste Chakra, genannt drittes Auge, das in der Mitte der Stirn zwischen den Augenbrauen dargestellt wird. Ein Block in diesem Chakra kann Kopfschmerzen, Sinusitis, Probleme der Augen und Ohren und schlechte Fähigkeit, auf die innere Stimme zu hören, verursachen.
Eine Yoga-Pose vorteilhaft für das sechste Chakra ist uttanasana. Atme ein und bringe die Arme zur Decke, atme dann aus und beuge dich nach vorne, versuche mit den Händen den Boden zu erreichen. Die Beine sind zusammen und gestreckt. Wenn Sie Schmerzen fühlen, beugen Sie sich leicht die Knie.
Eine weitere Yoga-Pose für das sechste Chakra ist die nach oben gerichtete Planke. Setz dich hin, Beine ausgestreckt. Die Hände sind hinter dem Rücken. Heben Sie die Hüften vom Boden, der Kopf sieht vor Ihnen, atmen Sie.
Eine sehr gute Übung für das dritte Auge, aber auch für die Sehkraft ist Handflächen. Setzen Sie sich, reiben Sie die Hände zusammen, bis sie warm sind. Legen Sie sanft die Handflächen auf die Augen, drücken Sie nicht zu viel, atmen Sie. Diese Übung kann mehrmals am Tag wiederholt werden, es wird Ihnen helfen, die Konzentration zu verbessern, sondern auch die Sehkraft zu stärken.
Natural Remedies App Logo
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung
Natürliche Heilmittel
Laden Sie die App herunter
Copyright © 2022 - Natürliche Heilmittel Registered Brand 302018000008020
x