Menu
Natural Home Remedies healthy recipesNatural Home Remedies healthy lifestyle
Video Yoga für die Augen, Augenübungen gegen Augenbelastung

Yoga für die Augen, Augenübungen gegen Augenbelastung

Wie oft kommen wir am Abend mit müden, roten Augen und verschwommenem Sehen an? Augen-Yoga-Übungen sind vorteilhaft, um dieser Erkrankung entgegenzuwirken, wie wissenschaftliche Studien belegen. Tatsächlich hat Untersuchungen ergeben, dass die Durchführung derselben Augenübungen, die wir zusammen machen werden, für eine Stunde zweimal pro Woche für acht Wochen zu einer signifikanten Abnahme der Augenermüdung führte (Kim et al, J Phys Ther Sci., 2016).
Beginnen Sie damit, schnell zu blinken, dies hilft, die Augen zu befeuchten und Spannungen zu lösen.
Schauen Sie jetzt von der Seite, nach rechts und nach links. Dann können Sie in die Mitte schauen, wieder zur Seite, zurück in die Mitte, zur Seite und so weiter. Dies hilft, die Augenspannungen zu lockern
Rollen Sie Ihre Augen. Sie könne Kreise mit Ihren Augen zeichnen, in die eine Richtung und in die andere. Sie können auch andere Formen wie Dreiecke oder Quadrate zeichnen. Dies verbessert die Koordination der Augäpfel.
Halten Sie den Kopf ruhig, bewegen Sie den Blick auf und ab, um die oberen und unteren Muskeln der Augäpfel auszugleichen.
Schauen Sie Ihnen die Nasenspitze an, dies verbessert die Akkommodations- und Fokussierfähigkeit der Augenmuskeln.
Heben Sie einen Finger und bringen Sie ihn 15-20 Zentimeter aus Ihrem Gesicht. Schauen Sie auf Ihren Finger und bewegen Sie Ihren Blick auf ein Objekt, das 3 oder 4 Meter entfernt ist. Der Blick auf nahe und ferne Objekte hilft, Spannungen zu lockern und die Akkomodationfähigkeit zu verbessern.
Natural Remedies App Logo
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung
Natürliche Heilmittel
Laden Sie die App herunter
Copyright © 2021 - Natürliche Heilmittel Registered Brand 302018000008020
x