Close
Home Über uns App Natürliche Heilmittel Shop Unser Buch Gesundes Leben
Natural Remedies Logo Natural Remedies Natural Remedies

Yoga zur Entgiftung und Stimulierung der Leber

November 17, 2023
Share on Facebook Share on Twitter Share on Whatsapp Share on Pinterest Email
Yoga zur Entgiftung und Stimulierung der Leber
Video Yoga zur Entgiftung und Stimulierung der Leber

Jede Yogastellung, die eine Drehung des Oberkörpers erfordert, ist ein wertvoller Verbündeter, wenn es darum geht, die Gesundheit und Funktion der Leber zu schützen.

Nicht nur das, bestimmte Dehnungen sind auch hilfreich. Hier kommt die heutige Yoga-Sequenz ins Spiel, die auf einer Reihe von Asanas basiert, bei denen gedreht und gedehnt werden sollte, um die Leber und die Entgiftungsprozesse anzuregen. Die Yoga-Sequenz ist für jeden geeignet, sie schenkt Kraft und Energie und entspannt.

Yoga für die Leber

Wissenschaftliche Studien belegen die Gültigkeit einiger Yogastellungen für die Lebergesundheit. Wie in der Einleitung erwähnt, komprimieren und entspannen die Drehungen des Oberkörpers den Bereich der inneren Organe, wie der Bauchspeicheldrüse und auch der Leber, und stimulieren so deren Funktionalität, einschließlich der Fähigkeit, den Körper zu entgiften, was zu mehr Kraft, Energie und auch einer helleren Haut führt (Madanmohan et al., Int J Yoga, 2012). Dann wurde gezeigt, dass Dehnpositionen, die eine seitliche Dehnung erfordern, die Leberfunktion, den Blutfluss und die Muskeln stimulieren, was zu einem verbesserten Stoffwechsel, einer verbesserten Glukoseverwertung und verbesserten Lipiden im Blutkreislauf führt (Beri et al, Future Sci OA, 2016). Zusätzlich zu diesen Eigenschaften stärken Übungen, die Drehungen und seitliches Dehnen erfordern, das Core, also den Teil, der Bauch, die Taille, den mittleren und unteren Rücken, den Beckenboden und die Hüften umfasst (Rathore et al., Int J Yoga, 2017).

Nicht nur das, Yoga hilft, sich zu beruhigen und zu entspannen.

Yoga für die Leber, der Herr der Fische und die Drehungen

Sie befinden sich in einer sitzenden Position, mit gekreuzten Beinen und auf den Knien ruhenden Händen. Atmen Sie. Bringen Sie nun Ihren linken Fuß näher an Ihre rechte Hüfte, während Ihr rechter Fuß über Ihren linken Oberschenkel geht und auf dem Boden ruht. Das rechte Knie schaut nach oben. Drehen Sie Ihren Oberkörper nach rechts. Die rechte Hand wird hinter dem Rücken auf den Boden gelegt, während der linke Arm gegen das rechte Bein drückt und so die Rotation unterstützt. Wenn Sie ausatmen, versuchen Sie sich etwas mehr zu drehen, wenn Sie einatmen, entspannen Sie sich. Für eine tiefere Drehung können Sie versuchen, Ihren linken Arm unter Ihr rechtes Knie zu legen, wenn Sie keinen Schmerz verspüren können. Die Hände sind hinter dem Rücken verschränkt. Öffnen Sie Ihre Brust und atmen Sie. Lassen Sie nach ein paar Atemzügen die Position los und wiederholen Sie den Vorgang auf der anderen Seite.

Yoga für die Leber, seitliches Dehnen

Wie in der vorherigen Übung befindet sich der linke Fuß nahe der rechten Hüfte, wobei das Knie zu Boden fällt. Der rechte Fuß geht über den linken Oberschenkel hinaus, aber dieses Mal sollte nicht die gesamte Fußsohle, sondern nur der äußere Seitenteil auf den Boden gelegt werden. Die rechte Hand wird in der Nähe der Hüfte auf den Boden gelegt. Der linke Arm streckt sich nach oben und nähert sich dem Ohr. Atmen Sie aus und senken Sie sich zur Seite, nach rechts. Ihre rechte Hüfte drückt nach innen, während Sie Ihren linken Arm ausstrecken, und halten Sie ihn immer in der Nähe Ihres Ohrs. Bleiben Sie für ein paar Atemzüge in der Position, lassen Sie dann die Position los und wiederholen Sie das auf der anderen Seite.

Yoga für die Leber, der komplette Sequenz

Die betrachteten Asanas regen Leber- und Entgiftungsprozesse an, fördern die Durchblutung und stärken die Muskulatur. Sie können die komplette Sequenz in dem Video sehen, auf das Sie zugreifen können, indem Sie auf den auf dieser Seite angegebenen Link klicken. Die Sequenz ist für alle mit unterschiedlichen Erfahrungsstufen konzipiert. Sie erfordert keine speziellen Werkzeuge, sondern nur weniger als zehn Minuten Zeit.

Share on Facebook Share on Twitter Share on Whatsapp Share on Pinterest Email
Natural Remedies
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung
App Natural Remedies: gesunde Lebensweise und Schönheit
Lebensstil, gesunde Ernährung, Naturkosmetik
Remedies App Logo